fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen


Rundtour "Aktiv Park Kneippland Unterallgäu"

Aktiv Park Kneippland Unterallgäu

Große Rundtour auf den Spuren von Sebastian Kneipp von Bad Wörishofen aus

[Essen&Wohnen | Kurzbeschreibung | Karte | Anschlusstouren ]
Stand: 28.04.2015

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Diese Tour beginnt in Bad Wörishofen.
Über einen Hügel erreichen wir erst "Dorschhausen", dann geht es bergab nach "Mindelau".
Der Radweg führt im Zick-Zack durch die Felder und erreicht die frühere Reichsstadt Mindelheim. Die Innenstadt ist sehr schön und wird von der Mindelburg überragt. Der Radweg folgt dem Fluss Mindel stadtauswärts und folgt dann kurz der Autobahntrasse. Nach links geht es steil bergauf nach "Stetten" und weiter nach "Kirchstetten".
Der Radweg folgt nun dem Hügelkamm leicht bergab und durchquert die Orte "Oberkammlach" und "Kammlach". In "Unterrieden" erreichen wir den tiefsten Punkt und radeln dann auf einer schönen Etappe auf einem von Bäumen gesäumten Feldweg bergauf. Über einen weiteren Hügel geht es bergab zu der Natur-Therme Bedernau.
Neben der Therme steht auch eine Pumpstation zur Erdölförderung, die Öl aus 1500 Meter Tiefe abpumpt.
Der Radweg führt gut beschildert durch "Bedernau" und "Breitenbrunn" nach "Loppenhausen" im "Kammeltal".
Sie überqueren auf einer Holzbrücke die kleine "Kammel" und folgen dem Radweg nach Westen bergauf.
Der Radweg führt dort wieder bergab und erreicht bei "Hasberg" die angestaute "MIndel". Durch die Auenlandschaft der "MIndel" radeln Sie in Richtung "Kirchheim", das vom Fuggerschloss und seiner Kirche überragt wird.
Bergauf radeln Sie durch "Kirchheim" und bleiben auf dem Bergsattel.
Im Ort "Mörgen" zweigen wir gut beschildert erst nach links, dann wieder nach rechts ab und folgen danach einem langgezogenen Weg leicht bergauf durch ein unberührtes Tal. Von der Höhe bietet sich eine schöne Aussicht auf das Mindeltal.
Steil bergab geht es hinunter nach "Tussenhausen", das eine sehr schöne Ortsmitte besitzt.
Anschließend radeln wir flach im Tal des "Wörthbach" auf "Rammingen" zu und kreuzen die Autobahn.
Der Radweg führt an der Therme vorbei direkt nach Bad Wörishofen.
(Die komplette Route würde noch einen Abstecher nach Türkheim machen).

Alternativ kann auch auf dem Radweg "Allgäurunde" weitergefahren werden.


Karte:

Tourenlänge: 77,5 km
Höhenmeter: 475 m bergauf, teils größere Steigungen
Fahrzeit: 5,5 bis 6 Stunden
An-/Abfahrt: Rundtour um Bad Wörishofen

Höhendiagramm:



(Seitenanfang)

Höhendiagramm  

Höhenmeter: 475 m

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

Alle Veranstalter

Pfeil Zimmer auf der Tour

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung

 


Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier


Zeichenerklärung, Legende:

-> Ort: zeigt die Entfernung zum nächsten Ort
<- Ort: zeigt die Entfernung zum vorherigen Ort, also rückwärts
->0 Ort: zeigt die Entfernung zum Etappenziel
0<- Ort: zeigt die Entfernung zum Ausgangspunkt



Hügelige Landschaft bei Bad Wörishofen
Abwechslungsreiche Landschaft bei Bad Wörishofen

Schöne Häuser an Ortsdurchfahrt in Mindelau
Ortsdurchfahrt in Mindelau

Barocker Marktplatz in Mindelheim
Barocker Marktplatz in Mindelheim

Teile der Stadtbefestigung sind noch erhalten
Teile der Stadtbefestigung sind noch erhalten

Die gut erhaltene Mindelburg steht oberhalb der Stadt
Die gut erhaltene Mindelburg steht oberhalb der Stadt

Der Radweg führt durch landschaftlich schönes Gebiet und berührt die kleinen Orte.
Der Radweg führt durch landschaftlich schönes Gebiet und berührt die kleinen Orte.

Nach dem Ort Unterrieden erklimmen Sie auf einem Feldweg die Hügelkette
Nach dem Ort Unterrieden erklimmen Sie auf einem Feldweg die Hügelkette

Im Frühling bestechen die lebhaften Farben der Landschaft
Im Frühling bestechen die lebhaften Farben der Landschaft

Kirche und Ortsmitte von Breitenbrunn
Kirche und Ortsmitte von Breitenbrunn

n Loppenhausen überqueren Sie den Fluss Kammel
In Loppenhausen überqueren Sie den Fluss Kammel

Der kleine Ort Hasberg liegt an einem Stauwehr der Mindel
Der kleine Ort Hasberg liegt an einem Stauwehr der Mindel

Schon aus der Ferne imponiert das Schloss und die Kirche des Fuggerschlosses
Schon aus der Ferne imponieren das Schloss und die Kirche des Fuggerschlosses

Im frei zugänglichen Park des Fuggerschlosses
Im frei zugänglichen Park des Fuggerschlosses

Auf der Hügelkette geht der Radweg weiter
Auf der Hügelkette geht der Radweg weiter

Durch ein langes verkehrsfreies Tal erreichen Sie den Ziegenstadel
Durch ein langes verkehrsfreies Tal erreichen Sie den Höhenkamm über dem Mindeltal

Eine letzte Steigung bringt uns auf die höchste Erhebung bei Tussenhausen
Eine letzte Steigung bringt uns auf die höchste Erhebung bei Tussenhausen

Kirche und Ortsmitte in Tussenhausen
Kirche und Ortsmitte in Tussenhausen

Alpensicht bei klarem Wetter
Alpensicht bei klarem Wetter

Der Radweg nach Bad Wörishofen
Der Radweg nach Bad Wörishofen

Dominikanerinnenkloster in Bad Wörishofen
Dominikanerinnenkloster in Bad Wörishofen

 

 

 

 

 

 

 

 


Ansclusstour


Illerradweg Radweg "Kneipp-Radweg"

AktivRadRunde Übersicht "Illerradweg"
Allgäurunde Übersicht "Allgäurunde"

Übersicht "Alle Touren Deutschland"