fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen



Tagebuch Elberadweg von Magdeburg nach Cuxhaven

Elberadweg von Magdeburg nach Cuxhaven

Etappe: 14.7. Stade bis Cuxhaven

[Kurzbeschreibung | Übernachten | Karte | Weitere Tagebücher ]
Stand: 17.12.2012

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Diese Etappe beginnt in Stade an der Elbe und es ist die letze Etappe in Richtung Cuxhaven.
Der Radweg bleibt im Wesentlichen am Deich.
Zahlreiche kleine Flüsse werden durch Sperrwerke in die Elbe geleitet um im Notfall ein Hochwasser zu verhindern.
Der Radweg führt offen und gefährdet für Gegenwinde entlang der Elbe.
Ziel ist die Stadt Cuxhaven.

 

Weitere Tagebücher sind online:
Tag 1: Magdeburg bis Tangermünde
Tag 2: Tangermünde bis Wittenberge
Tag 3: Wittenberge bis Bleckede
Tag 4: Bleckede bis Jork
Tag 5: Jork bis Stade
Tag 6: Stade bis Cuxhaven

 



Tourenlänge: ca. 101.0 km
Höhenmeter: 90 m
Fahrzeit: 7 bis 8 Stunden - je nach Gegenwind
An-/Abfahrt:

Höhendiagramm:



(Seitenanfang)

Höhenmeter der Tour  

Höhenmeter: 90 m

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

Alle Veranstalter

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung
AugustusTours
Wikinger-Reisen

 


Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von J├╝rgen Berkemeier


Zeichenerklärung, Legende:

-> Ort: zeigt die Entfernung zum nächsten Ort
<- Ort: zeigt die Entfernung zum vorherigen Ort, also rückwärts
->0 Ort: zeigt die Entfernung zum Etappenziel
0<- Ort: zeigt die Entfernung zum Ausgangspunkt



Die Etappe beginnt in Stade und endet in Cuxhaven; hier mündet die Elbe in die Nordsee.

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Historische Häuser am Hafen von Stade.


Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Am alten Hafen von Stade.

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Überall gibt es kleine Kanäle und Zuflüsse.

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Nicht immer ist das Sperrwerk bei Wischhafen für die Durchfahrt geöffnet; wir hatten Glück und mussten keinen Umweg fahren, es war Samstag und vor 12.00 Uhr.

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Die Deichschafe prägen das Landschaftsbild überall.

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Die typischen Häuser der Region

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Ein kurzer Schauer zwingt uns zum Unterstehen - wir sind aber nicht allein.

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Gleich darauf geht's weiter - mit mächtig Gegenwind!
Am Außendeich bei Krummendeich bläst es uns fast vom Rad.
Dagegen ist "Berg fahren" lasch!
Bei voller Last auf ebener Strecke zeigt der Tacho 8 - 11 km/h

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Regen und Sonne folgen nahtlos aufeinander.

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Bilderbuch-Idylle

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Wieder ein Sperrwerk - das Oste-Sperrwerk

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Am alten Oste-Deich: Auch hier führt ein Radweg durch

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Der Weser-Elbe-Kanal umgeht das offene Meer

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Wir erreichen den Strand bei der Elbemündung in die Nordsee

Zahlreiche Radwege durchqueren Sternenfels
Die "Dicke Berta" - ein historischer Leuchtturm bei Cuxhaven

Übersicht aller Tagesetappen:
Tag 1: Magdeburg bis Tangermünde
Tag 2: Tangermünde bis Wittenberge
Tag 3: Wittenberge bis Bleckede
Tag 4: Bleckede bis Jork
Tag 5: Jork bis Stade
Tag 6: Stade bis Cuxhaven


Alle früheren Tourenbeschreibungen der Elbe finden Sie hier

Tagebücher


Pfeil Bikeline Radtourenbuch Elbe 2

Pfeil Kompass Radführer Elbe 2


Ansclusstour



Übersicht "Alle Touren Deutschland"