fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen



Gardasee Tagebuch: Von Mori nach Riva, Ponale, Garda, Etschtal

Gardasee Etschtal


Tag 4: Rückfahrt mit dem Auto und je einer kleinen Tour oberhalb von Meran und am Rechensee

[Kurzbeschreibung | Karte | Weitere Tagebücher ]
Stand: 25.04.2018

 

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Start in "Mori" mit dem Auto. Bis "Meran" nehme ich die Autobahn.
Etwas Zeit braucht man, um ins Zentrum von "Meran" vor zu dringen.
Aber beeindruckend ist die Kurstadt am Fluss "Passer" schon. Eine schöne Altstadt, eine riesige moderne Kuranlage, die größte Pferderennbahn Europas und oberhalb der Stadt die Burg Tirol.
Ich mache mich mit dem Fahrrad auf den Weg und den neuen Radweg hinauf zum Wasserfall zu fahren. Gut beschildert erreiche in die Serpentinen entlang der Etsch.
Der Radweg ist perfekt ausgebaut und hat sogar liebevoll angelegte Aussichtsterrassen. Damit ist die frühere gefährlich Straßenetappe vom Tisch.
Die Steigung geht - etwa 7%, nur fast oben vor einem Parkplatz hat es kurz 14%.
Nach dem Stauwehr bei "Töll" ist der Radweg dann wieder sehr flach und lieblich.
Bei der Seilbahn in "Rabla" drehe ich wieder um und genieße bergab noch einmal die Sicht auf den "Etschwasserfall" und das Etschtal.
Mit dem PKW geht es weiter zum Reschensee. Auch dort radle ich noch ein paar Kilometer am herbstlichen See entlang.
Dann beginnt die lange Heimfahrt über Landeck und dann über den Arlbergpass, weil dort die Röhre gesperrt ist.
Auch diese Fahrt ist die Landschaft sehr beeindruckend.

  Alle Tagebücher der Gardaseerunde

Rad-Tourenlänge: gut 26 km
Höhenmeter: 220 m

Bücher und Karten Bikeline Etschradweg

Bücher und Karten Bikeline Via Claudia Augusta Radtourenbuch




Alle Veranstalter

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung


 

 

 



Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Am Fluss Passer in Meran

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Historische Innenstadt von Meran

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Etschradweg

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Das untere Ende des Etschwasserfalls

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Blick auf die tosenden Stellen

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Bergauf nach Töll

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Bei der steilsten Stelle

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Die Etsch unterquert die Straße

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Stauwehr bei Töll - hier wird der Wasseranteil für das Kraftwerk abgezweigt

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Oberhalb von Töll fließt die Etsch recht flach

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
mit dem PKW: Blick ins herbstliche Etschtal

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Blick über Mals zu den Bergen

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Schloss oberhalb von Burgusio

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Alte Burg in Burgusio

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Blick aus die herbstliche Landschaft

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Der Haidersee bei St. Valentin

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
An der Stauseemauer am Reschensee

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Der bekannteste Blick am Reschensee

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Blick ins Inntal

Heimfahrt von Mori, über Meran, Reschensee und Arlberpass
Vom Arlbergpass nach Westen


Tagebücher

 

 

 

 

 

 

 

 


Ansclusstour


Tag 1: Anreise - Von Mori über Torbole bis Riva del Garda
Tag 2: Rundtour von Riva auf der Ponale hoch zum Ledrosee
Tag 3: Mit dem Schiff von Riva nach Garda, bergauf nach Rivoli,
      auf dem Etschradweg zurück nach Mori
Tag 4: Heimfahrt über Meran, Reschensee und Arlbergpass

 

Weitere Tagebücher

 


Übersicht "Alle Touren Deutschland"