fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen



Mainradweg von Schweinfurt bis Volkach

Mainradweg

Am Main entlang schöner Städten, Burgen und Schlösser

[Essen&Wohnen | Kurzbeschreibung | Karte | Anschlusstouren ]
Stand: 18.04.2018

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Wir reisen mit der Bahn nach Schweinfurt. Der Bahnhof ist dort im Moment noch eine große Baustelle und die Radler mit den schweren E-Bikes machen dicke Backen, weil der Aufzug noch nicht in Betrieb ist.
Auch wir müssten die Räder die Treppen hinunter tragen, wenn da nicht ein freundlicher Bahnmitarbeiter wäre der uns unter seiner Aufsicht die Überquerung der Gleise ermöglicht.
Wir fahren in die Stadtmitte. Es ist Samstag morgen und wie fast überall ist auch hier Wochenmarkt.
Schweinfurt ist für für seine Erfindungen ums Fahrrad weltbekannt, hier wurde der Freilauf und vieles andere erfunden. Noch heute produziert der Nachfolger von Fichtel&Sachs, die Firma SRAM in einem großen Werk Fahrradzubehör.
Zahlreiche andere große Betriebe beliefern die Automobilindustrie.
Der Radweg folgt ohne große Steigungen dem Main und führt an schönen kleinen Orten vorbei.
In Wipfeld überqueren wir auf einer Fähre den Main und folgen dann dem Radweg auf der linken Seite.
Die Orte sind schon deutlich vom Wein geprägt und wir passieren zahlreiche Weingüter. Beim Ort Fahr erreichen wir die Mainschleife und erreichen unterhalb der Wallfahrtskirche St. Maria im Weingarten den Stadtrand von Volkach.
Eine wunderschöne Stadt erwartet uns in Volkach. Sehr gute Gastronomie macht die Auswahl, wo man ißt sehr schwer. Am besten man bleibt dann zwei Tage!

TIPP: Wir sind mit der Bahn zum Start der Tour gefahren und wieder mit der Bahn zurück: Wenn man den Sparpreis erwischt, ist das sehr preiswert.

Tourenlänge: ca. 34,2 km
Höhenmeter: etwa 122 Höhenmeter
Anfahrt: mit dem Fahrrad, Auto oder Bahn
Rückfahrt: mit der Bahn

Streckenübersicht:



(Seitenanfang)

Streckenübersicht  

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

Ausführliche Beschreibungen:

IllerradwegEtappe Von Bamberg bis Würzburg

Alle Veranstalter

Pfeil Zimmer auf der Tour

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung

Bücher und Karten
Karten
Bücher und Karten Main-Radweg 1
Bücher und Karten Main-Radweg 2
Bücher und Karten Bikeline Main-Radweg
Bücher und Karten

Kompass-Karte




 

 


Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier


Mainradweg: Etappe von Schweinfurt nach Volkach

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Heilig-Geist-Kirche in Schweinfurt stammt ursprünglich aus dem 14. Jahrhundert

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
In der Innenstadt gibt es schöne historische Gassen

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Alt und Neu sind hier vereint und werden auch so genutzt

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Alter Schiffskran am Main

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Auenlandschaft entlang dem Main

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Zahlreiche Bildstöcke stehen am Radweg

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Schloss und historische Ortsmitte in Bergrheinfeld

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
In Garstadt passieren wir historische Höfe und eine schöne Kirche

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Mit der Fähre in Wipfeld geht es hinüber in Richtung Kloster St. Ludwig

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Die Katholische Pfarrkirche St. Bartholomäus in Stammheim stammt aus dem 15. Jahrhundert

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Mit der Fähre kann man hinüber nach Obereisenheim fahren

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Im Ort Fahr radeln Sie an der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten mit der bekannten Pieta vorbei

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Immer wieder kann mit mit den Fähren die Flussseite wechseln

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Blick von der Mainschleife auf den Marienberg

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Die Wallfahrtskirche St. Maria im Weingarten

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Historisches Rathaus in Volkach

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Historische Straßenzüge in Volkach

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Seit dem Stadtbrand 1804 gibt es den Gänseplatz mit gleichnamigem Brunnen in Volkach

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Aus dem 18. Jahrhundert stammt das prächtige Schelfenhaus

Mainradweg von Schweinfurt nach Volkach
Die Kirche St. Bartholomäus und St. Georg stammt aus dem 15. Jahrhundert.

Weitere Tagebücher Mainradweg:

Etappe: Schweinfurt bis Volkach
Etappe: Volkach bis Würzburg
Etappe: Würzburg bis Wertheim
Etappe: Wertheim bis Aschaffenburg
Etappe: Aschaffenburg bis Frankfurt
Etappe: Frankfurt bis Mainz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ansclusstour


AktivRadRunde Tourenbeschreibung: Mainradweg Wertheim bis Aschaffenburg

AktivRadRunde Übersicht Alle Etappen Mainradweg

AktivRadRunde Übersicht Alle Etappen Rheinradweg

Übersicht Alle Touren Deutschland

Karten und Bücher