fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen



Tagebuch Rhone-Radweg von Andermatt bis zum Mittelmeer

Rhoneradweg

Etappe: 5.7.2014 Andermatt bis zum Furkapass

[Kurzbeschreibung | Karte | Rhoneradweg | Weitere Tagebücher ]
Stand: 21.03.2017



Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Wir waren ab dem 5.7.2014 auf dem Rhoneradweg.
In 14 Etappen radeln wir von Andermatt auf den Furkapass und dann in Teilabschnitten über den Genfer See bis zum Mittelmeer.
Wunderschöne Landschaften begeistern uns und viele alte, sehenswerte Städte Städte liegen am Weg.

 

Überblickskarte

Rhoneradweg

Weitere Tagebücher sind online:

Bitte STRG + R drücken, dann sehen Sie die neuesten Inhalte

Weitere Tagebücher des Rhoneradweges während unserer Fahrt

Tourenlänge: ca. 26,1 km
Höhenmeter: 999 m
Fahrzeit: ca. 3 Stunden

Höhendiagramm:



(Seitenanfang)

  

 

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

 

 

 


Zimmer auf der Tour

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung

 

Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier



Tag 1: Von Andermatt auf den Furkapass

Schicksal oder Fügung?

Als wir in Stuttgart am Hauptbahnhof stehen erfahren wir, dass der Zug nach Zürich ausfällt (Unfall mit LKW, alles gesperrt). Also mit der S-Bahn zurück nach Weil der Stadt und die Räder auf den Touran. So erreichen wir mit einigen Staus gegen 16.00 Uhr Andermatt.

Aber jetzt geht es wirklich los. Das Wetter ist besser als gemeldet und die Natur ist gigantisch!

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Andermatt - Ausgangspunkt vieler Radwege

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Auf dem gut befahrbaren Mountainbikeradweg vorbei an Hospendal


Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
"Da wollen wir hin!"

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Herrliche Blicke in alle Richtungen

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Realp, der letzte Ort vor der großen Steigung

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Anstrengend, aber wunderschön

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Auf den Gipfeln liegt Schnee und die Temperaturen fallen

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Blick zurück ins Tal

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Wir kommen kaum vorwärts, weil überall Fotomotive auf uns warten


Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
... auch lebende Motive

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Wolkenspiele in den Bergen


Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Aber immer wieder lacht die Sonne - Wenn Engel reisen -


Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Schroffe Felsformationen und liebliche Wiesen wechseln sich ab


Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Am Schluss kommen nochmals ein paar heftige Steigungen


Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Kurz vor dem Pass

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Geschafft! Etwa 1000 Höhenmeter und ab jetzt geht es bergab zum Hotel


Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Aber nach dem Pass kommen wieder Motive. Der Tagesverkehr ist zu Ende und jetzt haben die Ureinwohner das Sagen.
Die Murmeltiermann machte sich fast unsichtbar, aber wir haben ihn entdeckt!


Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Und 100 Meter weiter weidet eine Herde Steinböcke. Total majestätisch lassen sie uns Radler passieren, ohne mit der Wimper zu zucken.

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Einquartiert im Hotel "Belvedere" - mit super Zimmeraussicht auf das Rhonetal, oder?

8 Grad Außentemperatur, kein Wunder bei fast 2400 Metern ü.d.M.


Tag 1: Andermatt bis zum Rhonegletscher
Tag 2: Rhonegletscher bis Sierre
Tag 3: Sierre bis Vevey
Tag 4: Vevey bis Genf
Tag 5: Von Genf bis Belley
Tag 6: Belley bis Villebois
Tag 7: Villebois bis Lyon
Tag 8: Lyon bis Vienne
Tag 9: Vienne bis Valence
Tag 10: Valence bis Bourg St. Andiol
Tag 11: Bourg St. Andiol bis Avignon
Tag 12: In Avignon
Tag 13: Avignon bis Arles
Tag 14: Arles - die Stadt
Tag 15: Arles bis Sainte Maries de la Mer
Tag 16: Sainte Maries de la Mer und Camargue
Tag 17: Sainte Maries de la Mer Heimfahrt

Weitere Tagebücher des Rhoneradweges während unserer Fahrt

Ausführliche Tourenbeschreibungen Rhoneradweg


 

Tagebücher


 


Ansclusstour



Übersicht "Alle Touren Deutschland"