fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen



Tagebuch Via Claudia Augusta von Augsburg nach Füssen

ViaClaudiaAugusta

Etappe: 16.6.2017 - Von Augsburg nach Schongau

[Kurzbeschreibung | Karte | Weitere Tagebücher ]
Stand: 16.6.2017

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Augsburg war in Römerzeiten eine bedeutende Metropole. Ursprünglich war sie nur militärisch genutzt, dann siedelten immer mehr Händler hierher.
Augsburg ist seit der Römerzeit durchgängig besiedelt, deshalb schlummern unter der jetzigen Bebauung noch viele Überraschungen. Ständig findet man Neues.
Sicher ist, dass die römische Via Claudia Augusta durch Augsburg führte und dann dem Lechtal folgte.
Wir folgen von Augsburg aus der Beschilderung des Radweges und radeln zum Lech bei Hochzoll. Links des Lechs folgen wir dem Radweg und überqueren am Lechstauwerk den Fluss. Vielleicht haben wir die Schilder falsch interpretiert, auf jeden Fall kommen wir nach zehn Kilometern wieder in der Stadtmitte von Augsburg heraus. Blöd gelaufen.
Wir folgen danach dem Radweg entlang der Haunstetter Straße, passieren die Uni und erreichen schließlich wieder den richtigen Radweg.
Um den Lautersee und den Ilsesee geht es wieder auf der Originalroute der Via Claudia Augusta weiter.
Nach Ottmarsheim folgen wir dem Radweg entlang dem originalen Streckenverlauf der Via Claudia Augusta. Schnurgerade verläuft die Trasse komplett eben von Ort zu Ort. Hier kann man sich den mühevollen Transport der Lastkarren so richtig vorstellen.
Durch die nachrömische, mittelalterliche Bebauung findet man Burgen, schöne Kirchen und Klöster.
Bei Hurlach zweigen wir nach Landsberg ab und besichtigen die traumhafte mittelalterliche Stadt.
Danach folgen wir der linken Seite des Lechs und genießen das Auf und Ab in der Moränenlandschaft. Dieser Radweg nennt sich Romantische Straße.
Immer wieder sieht man hinunter auf den Lech. Bei Epfach überqueren wir wieder den Lech und beide Radwege führen streckengleich nach Schongau.

Weitere Tagebücher sind online:

Via Claudia Etappe Augsburg bis Schongau
Via Claudia Etappe Schongau bis Füssen

Via Claudia Etappe 1 - Venedig bis Treviso
Via Claudia Etappe 2 - Treviso bis Follina
Via Claudia Etappe 3 - Follina bis Feltre
Via Claudia Etappe 4 - Feltre bis Lamon
Via Claudia Etappe 5 - Lamon bis Borgo
Via Claudia Etappe 6 - Borgo bis Trento

Tourenlänge: ca. 95.0 km
Höhenmeter: 586 m
Fahrzeit: 6 Stunden

Höhendiagramm:



(Seitenanfang)

Höhenmeter der Tour  

Höhenmeter: 586 Meter

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

Alle Veranstalter

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung

 


Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier





Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Rathaus in Augsburg

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Staumauer der Lechsperre

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Durch den Wald geht es wieder in Richtung Stadtmitte

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Hauptstrasse in Augsburg

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Die Notlösung auf einem Radweg entlang der Straße

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Felder mit Klatschmohn

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Glasklare Entwässerungskanäle fließen durch die Lechauen

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Vobei an Lautersee und Ilsesee

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Interessante Lechauenlandschaft

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Kilometerweit kerzengerade - hier auf der Originalroute kann man sich die Karren der Römer richtig vorstellen

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Blühende Kamillen - Etwas Abwechslung in den weiten Feldern

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Schlösser und Klöster liegen am Weg ....

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
... teils zur Gastronomie, teils für soziale Zwecke umgenutzt

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Am Radweg finden sich viele Rastplätze mit informativer Beschriftung

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Riesige Kirche in Landsberg

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Stadtplatz in Landsberg mit Stadttor

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Links des Lech führt die Romantische Straße

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Jeder auch noch so kleine Ort hat seine eigene, prächtige Kirche

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Schönes, aber hügeliges Voralpenland

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Wir wechseln wieder die Flussseite

Via Claudia Augusta von Augsburg bis Schongau
Die Altstadt von Schonach liegt auf dem Berg

Weitere Tagebücher der Via Claudia Augusta sind online:

Via Claudia Etappe Augsburg bis Schongau
Via Claudia Etappe Schongau bis Füssen

Via Claudia Etappe 1 - Venedig bis Treviso
Via Claudia Etappe 2 - Treviso bis Follina
Via Claudia Etappe 3 - Follina bis Feltre
Via Claudia Etappe 4 - Feltre bis Lamon
Via Claudia Etappe 5 - Lamon bis Borgo
Via Claudia Etappe 6 - Borgo bis Trento



Tagebücher


 


Ansclusstour



Übersicht "Alle Touren Deutschland"