Odenwald-Madonnenradweg: Etappe 4

Romanisches Kreuz im Speyrer DomEtappe Heidelberg bis Speyer.
Wir starten in Heidelberg. Der Odenwald-Madonnenradweg ist durch Heidelberg gut beschildert. Er führt durch die Südstadt nach Rohrbach mit seinen zahlreichen Restaurants. Danach folgt er dem weinbewachsenen Hang bis Leimen.
Entlang der Seilbahn des Zementwerkes, die auf diesem unkonventionellen Weg den gebrochenen Kalkstein von dem Steinbruch oberhalb von Heidelberg zur Zement-Fabrik in Leimen bringt, radeln wir gut beschildert weiter.

 

Die weitere Beschreibung folgt zwischen den Bildern.

Tourenlänge: ca. 45 km
Höhenmeter: ca. 70 m bergauf
Fahrzeit: ca. 3 - 4 Stunden

Karte

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier

Download GPX-Track: Laden

 

 

Bilder zum Tagebuch

Im Murgatsl talabwärts nach Rastatt
Einer der zahlreichen Plätze in der historischen Altstadt von Heidelberg
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Der Odenwald-Madonnen-Radweg ist in der Stadt sehr gut beschildert
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Der Radweg durchquert die Südstadt und erreicht dann Rohrbach mit seinen vielen Gaststätten
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Im Tal unterhalb von Boxberg führt der Radweg an Rebhängen vorbei
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Die ganze Gegend ist vom Zementwerk geprägt, der Stein kommt per Seilbahn

INFO: Gut beschildert und ohne Höhenmeter radeln wir durch die Peripherie von Heidelberg. An den Hängen wächst Wein und in der Ebene wird hauptsächlich gewohnt.

Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Kilometerweit begleitet die Seilbahn den Radweg

INFO: Die Radwege sind sehr gut beschildert und nutzen die Infrastruktur der landwirtschaftlichen Wege.

Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Durch schöne Alleen geht es durch die flache Landschaft

 

Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
In den saftigen Wiesen verpflegen sich ganze Storchenfamilien

INFO: Trotz Metropolregion gibt es hier viel Landwirtschaft. Sogar Störche leben hier.

Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Im Moment blühen die Kartoffeln

INFO: Hinter Nussloch wendet sich der Radweg nach Westen und führt nach Walldorf.

Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Das Astorhaus in Walldorf, der Geburtsstadt des Hoteliers
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Um die Firma SAP sind die Radwege sogar beleuchtet

INFO: Um Walldorf sind die Radwege besonders gut ausgebaut. Im Einzugsgebiet von SAP wurden ganz neue Radwege angelegt und sogar teilweise nachts beleuchtet.

Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Hier sind die Landwirte stolz auf ihr Getreide

INFO: In der Gegend um St. Leon-Rot blüht es auffallend mehr als anderswo. Schuld ist eine Gruppe von Landwirten die blühende Streifen an Weg- und Feldrändern fördern, und das sogar ganzjährig. Teils findet man farbenfrohe Blüten auf ganzen Äckern: Das sind Phacelia, Luzerne, Senf, Ölrettich, Buchweizen, Wicke, Klatschmohn, Kornblume, Erbse, Sonnenblume oder Steinklee. Eine sehr gut Idee.

Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Die Radwege sind durchweg asphaltiert
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Futuristisch mutet der Bahnhof in Neulußheim an
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Am Rheindamm entlang zur Brücke nach Speyer
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Blick auf den Dom zu Speyer

INFO: Die Rheinbrücke nach Speyer wird generalsaniert. Sie wurde in den 60-er Jahren des letzten Jahrhunderts erbaut. Da wird es Zeit sich um die statischen Elemente zu kümmern, bevor der Rost zu viel zerstört.
Voraussichtlich bis Anfang 2022 ist die Brücke nur schiebend nutzbar. Aber man darf sie benutzen.

Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Die Instandsetzung der Rheinbrücke dauert Jahre - Radler und Fußgänger dürfen aber passieren
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Der romanische Dom ist Begräbniskirche der Salierkaiser
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Die Kaiserstraße ist Prachtstraße und verbindet Altpörtel und Dom
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
In den Seitengassen sind die kleineren, aber feinen Restaurants
Radtour auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg von Tauberbischofsheim bis Speyer
Heimfahrt mit der Bahn