fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen



Teinachtalradweg

Radweg Teinachtal

Die Verbindungsradtour vom Nagoldtalradweg zum Enztalradweg


[ Orte am Weg | Kurzbeschreibung | Karte | Anschlußtouren ]

Stand: 10.08.2015

 

Kurzbeschreibung:



(Seitenanfang)

Teinachtalradweg - wird in Kürze neu dokumentiert

Diese Fahrradtour startet bei der Station Teinach und ist als Verbindungstour zum Enztal zu verstehen, kann aber auch als Rundtour z.B. hin- und her gefahren werden.
Aber: Es gibt keine Beschilderung, gute Karten mitnehmen.

Durch ein reizvolles Tal fahren sie unterhalb der Burg Zavelstein nach Bad Teinach der kleinen Teinach entlang.
Zwischenzeitlich gibt es einen Asphaltweg neben der Straße, der bis nach Bad Teinach führt.
Von dort ist für berggeübte ein Abstecher zur Burg Zavelstein in die kleinste Stadt Deutschlands ein Muss. (Krokusblüte im März!)

In einer wunderschönen Landschaft mit echten Schwarzwaldhäusern geht es fast ohne Verkehr bergauf auf einer kleinen Straße weiter.
Beschilderung gibt es leider keine.
Nach der Glasmühle radeln Sie auf einem Waldweg weiter bis zur Kreuzung mit der Verbindungsstraße Martinsmoos-Breitenberg.

Jetzt bleibt die Wahl:

Rundtour: Nagold - Teinach - Enz - Würzbach - Schweinbach - Nagold

Über Martinsmoos oder Breitenberg radeln Sie mit guten Karten schließlich ins "Kleine Enztal" oder wieder auf dem selben Wege zurück zur Station Teinach.

Im Enztal können Sie talabwärts, der kleinen Enz entlang, durch ein herrliches Naturschutzgebiet über Calmbach bis Pforzheim fahren, oder dasselbe Ziel über den Berg nach Enzklösterle und dann über Wildbad und Calmbach erreichen.
Von Pforzheim aus liegen die S-Bahn-Endstationen Bietigheim oder Weil der Stadt nur ca. 25 km, d.h. 1 1/2 Radelstunden, entfernt.

Streckenlänge: 22,5 km,
Fahrzeit ca. 2 bis 3 Stunden



Bücher und Karten Karten: Enztal-Radweg
Bücher und Karten Karten: Nagoldtal-Radweg
Bücher und Karten Karten: LVBW Pforzheim
Bücher und Karten Karten: Nördlicher und Mittlerer Schwarzwald 1:100.000
Bücher und Karten Karten: Erlebnisführer nördlicher Schwarzwald
Bücher und Karten Karten: Radwanderkarte Stuttgart und Umgebung
Bücher und Karten Karten: Radwanderkarte Karlsruhe und Umgebung
Bücher und Karten Karten: Mittleres Neckartal
Bücher und Karten Karten: Rhein-Neckar
Bücher und Karten Karten: Erlebnisführer nördlicher Schwarzwald
Bücher und Karten Karten: Nördlicher Schwarzwald
Bücher und Karten Karten: Kompass Karte 1:25.000


Bücher und Karten Bücher: Bruckmanns Schwarzwaldführer
Bücher und Karten Bücher: Hikeline Fernwanderweg Westweg
Bücher und Karten Bücher: Baedeker Allianz Reiseführer Schwarzwald
Bücher und Karten Bücher: Schwarzwald: Radwanderführer


Fahrradtour Fahrradtour Fahrradtour

 



Bücher und Karten
Karten 1:50.000
Bücher und Karten Enztal-Radweg
Bücher und Karten

Nagoldtal-Radweg

Bücher und Karten LVBW Pforzheim
Karten 1:75.000
Bücher und Karten

Nördlicher Schwarzwald

Bücher und Karten

Mittleres Neckartal

Bücher und Karten

Rhein-Neckar






Radtourenführer Deutschland Publicpress

 

Karte



(Seitenanfang)

 

Wir empfehlen die Karten des Landesamtes für Geoinformation und Landesentwicklung Baden-Württemberg mit Radwanderwegen 1:50.000. Die Karten sind mit Höhenlinien ausgestattet.

Blatt 1: Karlsruhe - Pforzheim, 1:50.000, ISBN 3-89021-497-5
Blatt 3: Bad Wildbad - Freudenstadt, 1:50.000, ISBN 3-89021-499-1

TIPP: Bei diesem Maßstab entspricht die Breite des Zeigefingers in etwa einem Kilometer.
Mit dieser "Naturmethode" können Sie bequem Ihre Route festlegen und planen.

 


 


 



 

Einstieg ins kleine Enztal


(Seitenanfang)

Entfernungen: -> Pforzheim über Enztal, <- Zwerenberg: 8,0 km,
-> Kleines Enztal: 0,0 km, Station Teinach: 25,5 km

In einem schönen, naturbelassenen Tal fließt die "Kleine Enz" bergabwärts, vereinigt sich bei Calmbach mit der "Großen Enz" und erreicht - immer noch im Schwarzwald - Pforzheim.
Dort münden auch Nagold und Würm dazu und fließen gemeinsam bis Besigheim, um dort in den Neckar zu münden.

 

Anschlußtouren:


Kleines Enztal: Calmbach - Pforzheim
Ins Große Enztal: Enzklösterle - Pforzheim

Alle beschriebenen Touren