fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen


Lahntal-Radweg Tagebuch: Vom Rothaargebirge bis zum Rhein

Lahntalradweg


Etappe 4 von Limburg nach Lahnstein, zur Mündung in den Rhein

[Kurzbeschreibung | Karte | Weitere Tagebücher ]
Stand: 13.09.2015

 

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Start in Limburg. Wir folgen zunächst dem Radweg direkt an der Lahn.
Bald erreichen wir die Stadt Diez mit dem Grafenschloss und der Stiftskirche.
Die Lahn folgt nun engen Windungen entlang von Felswänden.
Teils sind die Wege nur mit Holzstangen zum Fluss hin gesichert. Wanderer und Radfahrer müssen sich die schönsten Abschnitte teilen.
Wir passieren Balduinstein, das gleich mehrere Befestigungsanlagen hat.
Hinter dem Ort Geilnau passieren wir eine Schleuse und folgen dem alternativen Pfad durch das Naturschutzgebiet im Tal.
Der Hauptweg verläuft steil über die Hügel, ohne Aussicht auf das Lahntal.
Dafür müssen wir unten aufpassen, der Weg ist naturbelassen und schmal - aber dafür wunderschön.
Steil mit 16% geht es nun hinauf zum Kloster Arnstein, dort ist ein Halt Pflicht.
Über sehr schöne Wege durch den Wald, gesäumt von Felswänden, erreichen wir wieder das Lahntal.
In Dausenau sehen wir die Stadtbefestigung und Wehranlagen.
Bad Ems mit dem Staatsbad und der Römerquelle ist ebenfalls sehenswert.
Der Radweg folgt dem Treidelpfad und erreicht schließlich Lahnstein.
Dort fädeln wir ein auf den Rheinradweg und erreichen in Ehrenbreitstein wieder unseren Ausgangspunkt.



Lahnradweg Alle Tagebücher des Lahntal-Radweges bei Abfahren

Lahnradweg Übersicht "Alle ausführlichen Beschreibungen Lahnradweg"

Tourenlänge: 70,5 km
Höhenmeter: 206 m
Fahrzeit: 4 h 30


Höhendiagramm:



(Seitenanfang)

  Lahnradweg

Höhenmeter: 206 Meter

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

Alle Veranstalter

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung

 

 

 

Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier



Zeichenerklärung, Legende:

-> Ort: zeigt die Entfernung zum nächsten Ort
<- Ort: zeigt die Entfernung zum vorherigen Ort, also rückwärts
->0 Ort: zeigt die Entfernung zum Etappenziel
0<- Ort: zeigt die Entfernung zum Ausgangspunkt



Lahnradweg
Nach Limburg auf dem Radweg an der Lahn

Lahnradweg
Einfahrt in Diez

Lahnradweg
Mächtige Burganlage in Diez

Lahnradweg
Felsenwand an der Lahn

Lahnradweg
Der Radweg bleibt meist am Fluss und führt entlang der Uferbewaldung

Lahnradweg
Ab und zu passieren wir eine Eisenbahnbrücke

Lahnradweg
Traumhafte Wege - aber sie gehören Radfahrern und Wanderern

Lahnradweg
Burg Balduinstein

Lahnradweg
Der Ort Balduinstein hat mehrere Befestigungsanlagen

Lahnradweg
Beim Ort Geilnau endet der "normale" Weg

Lahnradweg
Von der Schleuse aus führt der Alternativweg unbefestigt weiter

Lahnradweg
Schmal geht es durch das Naturschutzgebiet

Lahnradweg
Der Traumpfad schlängelt sich am Hang entlang

Lahnradweg
Kloster Arnstein, hoch über dem Lahntal

Lahnradweg
Historische Mitte von Dausenau

Lahnradweg
Staatliche Kurstadt Bad Ems

Lahnradweg
Brunnenstube der Römerquelle

Lahnradweg
Historische Schleuse

Lahnradweg
Burg Lahnstein

Lahnradweg
Romanische Kirche in Lahnstein

Lahnradweg
Johanneskirche in Lahnstein

Lahnradweg
Festung Ehrenbreitstein

Lahnradweg
Kapuzinerkloster in Ehrenbreitstein - unser Start und Ziel

Tag 1: Etappe 1 Lahntalradweg vom Lahnkof bis Marburg
Tag 2: Etappe 2 Lahntalradweg von Marburg/Lahn bis Wetzlar
Tag 3: Etappe 3 Lahntalradweg von Wetzlar bis Limburg
Tag 4: Etappe 4 Lahntalradweg von Limburg bis Lahnstein - Koblenz


Tagebücher

 

 

 

 

 

 

 

 


Ansclusstour


Weitere Tagebücher

 


Lahnradweg Übersicht "Alle Etappen Lahnradweg"

Übersicht "Alle Touren Deutschland"