fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen



Tagebuch unserer Radtouren in der Bretagne

Radtouren in der Bretagne

Vom Kurort am Meer zum Kap Frehel und Fort la Latte zur Küste

[Kurzbeschreibung | Karte | Weitere Tagebücher ]
Stand: 08.07.2018

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Am ersten Tag starten wir vom Kurort Les-Sables-dòr-les-Pins direkt an der Küste.
Dort entstand im frühen 20. Jahrhundert eine große Hotelanlage mit weitläufigen Stränden.
Weil das Gelände an der Küste sehr hügelig ist, fahren wir etwas ins Hinterland und halten uns dann in Richtung Frehel. Eine wunderschöne Aussicht entlang der Strände zeigt unser nächstes Ziel: Das Cap Frehel.
Durch ein Naturschutzgebiet mit blühender Heide radeln wir leicht moduliert zum bekannten Leuchtturm, der einträglich neben seinem Vorgängerbau steht.
Vorgelagert an der Küste stehen die markanten unzugänglichen Felsen, die von zahlreichen Möwenarten bewohnt sind und als Brutstätte benutzt werden.
Nach Südosten blickt man auf das schon schemenhaft sichtbare Fort la Latte, das auf einer Landzunge im Meer liegt.
Über die Hügel radeln wir zum Parkplatz oberhalb der mehrfach gesicherten Burganlage des Fort la Latte. Die Festung soll schon im 10. Jahrhundert entstanden sein. Im 14. Jahrhundert wurde die Anlage stark erweitert und später unter Vauban zur Festung ausgebaut. Heute bewohnen die Nachfahren der letzten Besitzer die Burganlage und pflegen die wunderschönen Gärten.
Weiter radeln wir durch das hügelige Hinterland und erreichen danach die Bucht Bay de la Fresnaye. Entlang der Bucht und passieren den Ort Port a la Duc und danach Pleboulle.
Durch das Hinterland durchradeln wir über Matignon das Hinterland bis nach Saint-Cast-le-Guildo mit seinem wunderschönen Sandstrand..



Überblickskarte

Höhenmeter der Tour

Weitere Tagebücher sind online:

Übersicht alller Touren in der Bretagne

Um das Cap Frehel über Fort la Latte nach Cast - St. Guildo
Von St. Malo entlang der Küste nach Cancale
Durch das Poldergebiet nach Mont St. Michel
Mit dem Schnellboot zur Radtour auf der Insel Jersey
Entlang der Rance nach Dinan und zurück
Von Benodet über Concarneau nach Pont Aven
Über Locronan und Douarnenez bis Quimper
Von Benodet an der Küste nach Penmark und Guilvinec
Über die Halbinsel Quiberon nach Carnac
Vom Point du Raz durch traumhafte Landschaft landeinwärts

 

Tourenlänge: ca. 40.0 km
Höhenmeter: 442 m
Fahrzeit: 3-4 Stunden

Höhendiagramm:



(Seitenanfang)

Höhenmeter der Tour  

Höhenmeter: ca. 442 Meter

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

Alle Veranstalter

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung


France a Velo - Radreiseveranstalter

 


Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier





Radtouren in der Bretagne
Start an der Küste im Kurort Les-Sables-dòr-les-Pins

Radtouren in der Bretagne
Idyllische Radwege

Radtouren in der Bretagne
Schöne Gaststätten in den kleinen Dörfern

Radtouren in der Bretagne
Blick auf die bretonische Küste

Radtouren in der Bretagne
Die Radwege an der Küste sind gut ausgebaut

Radtouren in der Bretagne
Steinige Küstenlandschaft

Radtouren in der Bretagne
Die Leuchttürme am Cap Frehel

Radtouren in der Bretagne
Vielfältige Blütenpracht im Schutzgebiet

Radtouren in der Bretagne
Blick auf Fort la Latte

Radtouren in der Bretagne
Vorgelagerte Felsen sind nur von Vögeln bewohnt und dienen als Brutstätte

Radtouren in der Bretagne
Junge Möwen erhalten gerade eine Schulung

Radtouren in der Bretagne
Letzter Blick auf Cap Frehel

Radtouren in der Bretagne
Eine Pause im Grünen bringt wieder Kraft: Die Aussicht ist idyllisch

Radtouren in der Bretagne
Heidelandschaft im Naturschutzgebiet

Radtouren in der Bretagne
Der Weg zum Fort führt zum Äußeren Tor mit Zugbrücke

Radtouren in der Bretagne
Blick auf das türkis leuchtende Wasser

Radtouren in der Bretagne
Mit zwei Toranlagen ist das Fort mehrfach gesichert

Radtouren in der Bretagne
Überall blüht es in den Gärten des Fort la Latte

Radtouren in der Bretagne
Blick vom alten Burgturm in Fort la Latte

Radtouren in der Bretagne
Möwen segeln elegant um die Klippen

Radtouren in der Bretagne
Mehrfarbige Hortensienbüsche zieren viele Häuser

Radtouren in der Bretagne
Abenddämmerung in Dinard

Weitere Tagebücher sind online:

Übersicht alller Touren in der Bretagne

Um das Cap Frehel über Fort la Latte nach Cast - St. Guildo
Von St. Malo entlang der Küste nach Cancale
Durch das Poldergebiet nach Mont St. Michel
Mit dem Schnellboot zur Radtour auf der Insel Jersey
Entlang der Rance nach Dinan und zurück
Von Benodet über Concarneau nach Pont Aven
Über Locronan und Douarnenez bis Quimper
Von Benodet an der Küste nach Penmark und Guilvinec
Über die Halbinsel Quiberon nach Carnac
Vom Point du Raz durch traumhafte Landschaft landeinwärts

 

 


Tagebücher


 


Ansclusstour


Übersicht "Touren Bretagne"

Übersicht "Alle Touren Frankreich"

Übersicht "Alle Touren Europa"

Übersicht "Alle Touren Deutschland"


Datenschutzerklärung

Email an uns Impressum