fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen


Radtour von Weil der Stadt nach Vaihingen und Bietigheim

Von Weil der Stadt über Vaihingen nach Bietigheim

Von Weil der Stadt entlang dem Rankbach, Strudelbach und der Enz nach Bietigheim

[Kurzbeschreibung | Karte | Anschlusstouren ]
Stand: 10.04.2015

 

 

Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Diese landschaftlich beeindruckende Radtour beginnt in Weil der Stadt. Entlang dem Rankbachtal erreichen wir "Malmsheim". Ein schöner Radweg führt hinaus zum "Sölleseck" und führt durch den Wald weiter nach "Perouse". An der schönen Waldenserkirche geht es nach links weiter und Sie erreichen den Radweg nach "Flacht" entlang der Straße.
Dort steigen wir auf den Radweg im "Strudelbachtal" ein und fahren am wilden Fluss hinunter nach "Weissach".
Am historischen Backhaus vorbei folgen wir dem Radweg entlang der "Iptinger Straße" bergauf und radeln gut beschildert bis zum Kinderspielplatz oberhalb von "Weissach". Gleich danach zweigt der Radweg mit Eberdingen beschildert nach rechts auf den Höhenzug ab.
(Einfacher wäre es von der Ortsmitte der "Nussdorfer Straße zu folgen).
Der Radweg führt gut beschildert hinunter ins Strudelbachtal und erreicht dem Wald entlang das Freibad von "Eberdingen".
Kurz auf der Straße weiter zweigt der Radweg in der Ortsmitte von "Eberdingen" nach rechts ab und folgt wenig gut beschildert der winzigen "Bachstraße" aus dem Ort hinaus.
Wir erreichen den Ort "Riet", der ein ehemaliges Wasserschloss besitzt. Es ist heute wieder in Privatbesitz. Der Radweg verläuft gut beschildert auf der rechten Talseite und erreicht "Enzweihingen", das eine sehr schöne historische Ortsmitte besitzt.
Gut beschildert überqueren wir die "Enz" und radeln auf der Nordseite dem Fluss entlang am "Leinfelder Hof" vorbei.
Der Radweg führt zwischen Flussufer und der steilen Abbruchkante des Tales weiter bis "Oberriexingen".
Wunderschön geht es im Tal weiter und wir überqueren bei "Unterriexingen" die Enz gleich zwei Mal auf neuen Radlerbrücken.
Durch eine romantische Etappe beim "Enzeck" geht es weiter nach "Untermberg", das von der Ruine "Altsachsenheim" überragt wird.
Auf dem gut ausgeschilderten "Enztalradweg" erreichen wir "Bissingen" und folgen dem schönen Radweg bis nach "Bietigheim".
Ein herrliches Stadtbild erwartet uns in der historischen Stadt.


Weitere Touren an der Enz Beschreibung des Enztalradweges

Karte 1: 50.000
F 520 Stuttgart ISBN 3890216137

Tourenlänge: 52,0 km
Höhenmeter: 246 m
Fahrzeit: 2 bis 3 Stunden
An-/Abfahrt: mit der Bahn nach Vaihingen oder dem Auto nach Roßwag

Alle Veranstalter

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung

 


Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier


Zeichenerklärung, Legende:

-> Ort: zeigt die Entfernung zum nächsten Ort
<- Ort: zeigt die Entfernung zum vorherigen Ort, also rückwärts
->0 Ort: zeigt die Entfernung zum Etappenziel
0<- Ort: zeigt die Entfernung zum Ausgangspunkt

Karten 1: 50.000
F 520 Stuttgart ISBN 3890216137
Karten 1: 100.000
Nördlicher Schwarzwald ISBN 978-3-89021-768-0



Am Bahnhof Weil der StadtAm Bahnhof Weil der Stadt

Im Rankbachtal vor MalmsheimIm Rankbachtal vor Malmsheim

Waldenserkirche in PerouseWaldenserkirche in Perouse

Idyllischer Winkel in FlachtIdyllischer Winkel in Flacht

Historisches Backhaus in WeissachHistorisches Backhaus in Weissach

Schöner Radweg im StrudelbachtalSchöner Radweg im Strudelbachtal

Ehemaliges Wasserschloss in RietEhemaliges Wasserschloss in Riet

Historische Ortsmitte in EnzweihingenHistorische Ortsmitte in Enzweihingen

Am Leinfelder Hof vorbei im EnztalAm Leinfelder Hof vorbei im Enztal

Frühlingsboten an der EnzFrühlingsboten an der Enz

Historische Mitte in OberriexingenHistorische Mitte in Oberriexingen

Auf dem Weg zum Enzeck, einer Kehre der EnzAuf dem Weg zum Enzeck, einer Kehre der Enz

Alte Weidenbestände an Altarmen der EnzAlte Weidenbestände an Altarmen der Enz

Schwäne, die Könige des WassersSchwäne, die Könige des Wassers

Magnolinen FrühlingsblüherMagnolien, die Frühlingsblüher

Burgruine AltsachsenheimBurgruine Altsachsenheim

Alte Mühle in BissingenAlte Mühle in Bissingen

Felswände vor BietigheimFelswände vor Bietigheim

Blick auf die historische Stadtmitte von BietigheimBlick auf die historische Stadtmitte von Bietigheim

Unteres Tor in BietigheimUnteres Tor in Bietigheim

Enztalradweg Weitere Tour: Enztalrunde im Tal und über Hügel
Enztalradweg Weitere Tour: Von Weil der Stadt übers das Strudelbachtal zur Enz
Enztalradweg Weitere Tour: Von Weil der Stadt über Vaihingen nach Mühlacker
Enztalradweg Weitere Tour: Radrunde ab Diefenbach über Cleebronn
Enztalradweg Weitere Tour: Radrunde von Diefenbach über die Weinorte
Enztalradweg Weitere Tour: Radrunde von Diefenbach über Eppingen

Enztalradweg Ausführliche Beschreibung des Enztalradweges


Ansclusstour



Übersicht "Übersicht Enztalradweg"

Neckarradweg Übersicht "Übersicht Neckarradweg"

 

Übersicht "Alle Touren Deutschland"