fahrrad-tour.de fahrrad-tour.de Übersicht aller beschriebenen Radwege Überblick aller beschriebenen Radtouren in Deutschland Überblick aller beschriebenen Radtouren in Europa Tagebücher unserer Radtourbeschreibungen


Tagebuch Rhone-Radweg: Ein Tag in Avignon

Rhoneradweg

Etappe: 16.7.2014 Ein Tag in Avignon

[Kurzbeschreibung | Karte | Rhoneradweg | Weitere Tagebücher ]
Stand: 21.03.2017



Kurzbeschreibung


(Seitenanfang)

Wir waren ab dem 5.7.2014 auf dem Rhoneradweg.
In 14 Etappen radeln wir von Andermatt auf den Furkapass und dann in Teilabschnitten über den Genfer See bis zum Mittelmeer.
Wunderschöne Landschaften begeistern uns und viele alte, sehenswerte Städte Städte liegen am Weg.

 

Überblickskarte

Rhoneradweg

Weitere Tagebücher sind online:

Bitte STRG + R drücken, dann sehen Sie die neuesten Inhalte

Weitere Tagebücher des Rhoneradweges während unserer Fahrt

Tourenlänge: ca. 7,0 km zu Fuss
Höhenmeter: etwa 115 m
Fahrzeit:

Höhendiagramm:



(Seitenanfang)

  

 

(wir empfehlen Karten mit Radwanderwegen im Maßstab 1:50.000 mit Höhenlinien)

 

 

 


Zimmer auf der Tour

Sportausrüstung

Fahrräder & Zubehör
Navigation, GPS
Reifen und Ausrüstung

 

Interaktive Karte:


Mit den typischen Google-Werkzeugen können Sie in der Karte navigieren.

Dargestellt mit GPX_viewer von Jürgen Berkemeier



Tag 12: Ein Ruhetag in Avignon

Die Stadt "Avignon" ist voll von Musikanten und Theaterspielern, ganz im Zeichen des traditionellen, drei Wochen dauernden Festes.
Seit 1947 findet jährlich in den letzten 3 Juliwochen das bekannte Festival mit Gesangs-, Tanz- und Theatervorführungen statt. Vieles findet im Freien statt.
Die Hotels sind überbelegt, wer nicht rechtzeitig bucht, hat schlechte Karten.
Wir erkunden die Stadt zu Fuß: Immerhin 7 km!
Sehr beeindruckend sind die mittelalterliche Stadtbefestigung und der frühere Papstpalast.
Besuchermagnet ist natürlich die "Pont d'Avignon - die Brücke St. Benezet".

Avignon ist UNESCO Weltkulturerbe, das hat seinen Grund. Ein Tag ist zu kurz.

 

 

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Eine der alten Kirchen

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Die Stadt ist voller Narren und Musiker, wir kommen uns vor wie an Fasnet

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Stadtmauer

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Brücke St. Benezet, weltbekannt und viel besungen

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
... von allen Seiten schön

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Lachsvariation

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Die Plakatierung ist einfallsreich

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Der neue Papstpalast. Avignon war von 1309 bis 1423 Sitz des Papstes.

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Rocher des Domes - mit der Christusfigur aus dem 14. Jahrhundert

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Auf der gegenüberliegenden Rhoneseite liegt das Fort Saint Andre

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Wuchtige Zinnen

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Beeindruckende Architektur

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Alle werben für ihre Veranstaltungen, die Ideen sind genial

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Auch hübsch machen geht auf der Straße

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Wir denken immer wieder an unsere 5. Jahreszeit...

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Villa im Zentrum

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Blick von der Brücke auf die Stadt

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
In einer der Kirchen

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Auch Künstler brauchen eine Pause

Rhonegletscher beim Hotel Belvedere nahe dem Furkapass
Abendessen bei 33 Grad, so lieben wir das

Weitere Tagebücher des Rhoneradweges während unserer Fahrt

Tag 1: Andermatt bis zum Rhonegletscher
Tag 2: Rhonegletscher bis Sierre
Tag 3: Sierre bis Vevey
Tag 4: Vevey bis Genf
Tag 5: Von Genf bis Belley
Tag 6: Belley bis Villebois
Tag 7: Villebois bis Lyon
Tag 8: Lyon bis Vienne
Tag 9: Vienne bis Valence
Tag 10: Valence bis Bourg St. Andiol
Tag 11: Bourg St. Andiol bis Avignon
Tag 12: In Avignon
Tag 13: Avignon bis Arles
Tag 14: Arles - die Stadt
Tag 15: Arles bis Sainte Maries de la Mer
Tag 16: Sainte Maries de la Mer und Camargue
Tag 17: Sainte Maries de la Mer Heimfahrt

Ausführliche Tourenbeschreibungen Rhoneradweg


 

Tagebücher


 


Ansclusstour



Übersicht "Alle Touren Deutschland"