Radtouren interaktiv planen

Wir bieten kostenlose Radwegbeschreibungen zum selbst nach radeln. Alle beschriebenen Radwege sind wir selbst abgefahren und haben die Strecken in Wort und Bild dokumentiert. Sie finden dort wertvolle Tipps für Ihre Radreise, teilweise können Sie die GPX-Tracks herunterladen.
In den Beschreibungen finden Sie auch Unterkunftsmöglichkeiten auf dem Weg.
Falls Sie sich selbst die Organisation der Radreise nicht zutrauen, finden Sie in unserer Veranstalterübersicht den passenden Veranstalter.

Im Moment stellen wir unsere Seiten auf ein neues Layout mit moderner responsiver Gestaltung um. Da unsere Domain sehr, sehr viele Seiten hat, wird es passieren, dass ein Teil der Beschreibungen noch im alten Layout erscheint.
Bitte beachten: Die Navigation finden Sie künftig oben.

Auf dem Dolomitenradweg nach Venedig

Traumhafte Radtour über die Alpen

Dolomitenradweg Innsbruck bis Venedig

Der Radweg startet in Innsbruck, es gibt aber auch eine von der EU finanzierte Variante die Freundschaftsweg München Venezia heißt. Der Radweg ist sehr gut beschildert. Er führt durch bekannte Fuggerstädte wie Sterzing und folgt erst dem Eisacktal, dann dem Pustertal. Auf einer stillgelegten Bahnlinie kommen Sie an Bruneck vorbei und folgen dem Rienztal bis Toblach.
Durch das Höhlensteintal geht es leicht bergauf und sie bewundern die Felsen der bekannten "Drei Zinnen".
Atemberaubend schön ist die Berglandschaft und Sie fahren erneut auf einer alten Bahntrasse im Wald bergab in die Dolomitenstadt Cortina d’Ampezzo. Entlang des Gebirgsstocks des Sorapis und der Felsformation Cinque Torri erreichen Sie danach das Boite-Tal und am Ende die Stadt Calalzo di Cadore. Dann ist es fast geschafft. Die Berge lassen nach und das Proseccogebiet beginnt. Hinter Treviso wird es flach und Sie erreichen Mestre. Venedig geht nur per Bus oder Bahn.

Etappenlänge: ca. 430 km, viele Höhenmeter, zu schade zum durchbrausen.

Link: Dolomitenradweg Innsbruck - Venedig


 

 

 Weitere lokale Radrundwege

 

 Die beliebtesten Radwege:

Alpe-Adria-Radweg

Dolomitenradweg

Bodensee-Königssee-Radweg

Via-Claudia-Augsta-Radweg

Elbe-Radweg

 

 

  MEHRTAGESTOUR Odenwald-Madonnenradweg 3

Von Mosbach bis Heidelberg   Baden-Württemberg

Der Radweg startet in Mosbach. Auf einem der schönsten Etappen des Neckarradweges führt die Strecke über Hirschhorn, Zwingenberg und Neckarsteinach. Ein letzter Anstieg auf eine alte Bahnlinie bringt uns nach Heidelberg.
Etappenlänge: ca. 75 km, Höhenmeter: ca. 260 m

  Rundtour im Kraichgau

Kraichgau das Hügelland   Deutschland

Radweg im Land der 1000 Hügel von Bruchsal über die Berge des Kraichgaus. Orte wie Gochsheim, Flehingen, Oberderdingen, Knittlingen und Bretten liegen am Weg. Viel Natur, Schlösser, Wein und berühmte Männer wie Faust und Melanchton.
Etappenlänge: ca. 69 km, Höhenmeter: ca. 590 m, 6 Std.

  RUNDTOUR an Kocher und Jagst

Von Bad Friedrichshall an Kocher und Jagst   Baden-Württemberg

Radweg von Bad Friedrichshall, dem Mündungsgebiet von Jagst und Kocher, erst kocheraufwärts bis Sindringen, dann über die Hügel zum Kloster Schöntal. Der Jagst entlang an Jagsthausen und Möckmühl vorbei zurück zum Ausgangspunkt.
Etappenlänge: ca. 90 km, Höhenmeter: ca. 600 m

  RUNDTOUR an der Brenz mit Bahnunterstützung

Vom Quelltopf übers Eselsbuger Tal zu Donau   Baden-Württemberg/Bayern

Von der Karstquelle der Brenz entlang dem wasserreichen Fluss radeln Sie nach Heidenheim. Durch das beeindruckende "Eselsburger Tal" mit den Felsnadeln "Steinerne Jungfrauen" kommen Sie über Giengen nach Brenz an der Brenz. Über Gundelfingen erreichen Sie Lauingen an der Donau. Rundtour mit Bahnunterstützung.
Länge: Knapp 65 km und nur 170 Höhenmeter.

  RUNDTOUR an Rems Neckar und Weinbergen

Von Waiblingen zum Neckar und über Weinberge zurück   Baden-Württemberg

Radweg von Waiblingen durchs untere Remstal. Entlang dem Neckar bis Münster und über den Württemberger Weinradweg nach Fellbach. Die Runde ergänzen wir durch eine Runde auf der Wein- und Kelterroute bis zur Rems.
Etappenlänge: ca. 50 km, Höhenmeter: ca. 300 m

  RUNDTOUR Weil der Stadt zum Schlossberg in Herrenberg

Am Schönbuchrand nach Herrenberg   Baden-Württemberg

Radweg auf dem Museumsradweg bis Ehningen. Danach am Rande des Schönbuchs bis zum Schlossberg zur Burgruine oberhalb von Herrenberg. Zurück über die Altstadt durchs Würmtal
Etappenlänge: ca. 70 km, Höhenmeter: ca. 330 m

  RADTOUR Remstalradweges

Von Essingen nach Waiblingen   Baden-Württemberg

Radweg durch das obere Remstal. Gut mit der Bahn zu erreichen, nutzen wir den neu ausgeschilderten Remstalradweg der zur Landesgartenschau ausgeschildert wurde.
Etappenlänge: ca. 76 km, Höhenmeter: ca. 260 m

  RUNDTOUR im Dreieck Neckar-Schozach-Bottwar

Von Marbach durch vier Täler   Baden-Württemberg

Die Rundtour folgt erst dem Neckar bis Lauffen, dann auf einer alten Bahnstrecke entlang der Schozach hinauf bis Beilstein. Danach geht es im Bottwartal bis Steinheim an der Murr und noch wenige Kilometer zum Neckar.
Etappenlänge: ca. 87 km, Höhenmeter: ca. 310 m

  RADTOUR Kinzigtalradweg

Von Loßburg nach Offenburg   Baden-Württemberg

Die Radtour führt durch das Kinzigtal über Alpirsbach, Wolfach und Haslach nach Gengenbach. Ziel ist Offenburg.
Die Anfahrt bzw. Abfahrt erfolgt mit der Bahn
Etappenlänge: ca. 85 km, Höhenmeter: ca. 300 m

  RADTOUR Tour de Murg

Von Freudenstadt nach Rastatt   Baden-Württemberg

Die Radtour führt beeindruckend fast 800 Meter von Freudenstadt im Murgtal bergab durch eine beeindruckende Landschaft nach Rastatt.
Die Anfahrt bzw. Abfahrt erfolgt mit der Bahn
Etappenlänge: ca. 73 km, Höhenmeter: ca. 200 m

  RUNDTOUR Rundtour im Lautertal

Rundtour an drei Flüssen   Baden-Württemberg

Wirklich beeindruckende Rundtour im Lautertal zur Donau, dann an Klöstern nach Zwiefalten und im Glastal wieder zurück.
Etwa 49 km und etwa 470 Höhenmeter

  Weitere Tipps finden Sie hier